Hallo liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder,
aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Vorstand nach Empfehlung durch die Sportbünde und Anordnung durch die Niedersächsische Landesregierung entschlossen, den Schießbetrieb und den Stammtisch zunächst bis zum 17. April 2020 einzustellen. Einzeltraining mit Berechtigung ist möglich.
Der Arbeitsdienst wird zunächst auf den 18. April 2020 verschoben. Das Damenputzen wird intern geklärt.
Das Pokalschießen vom 22. März wird zunächst auf den 19. April verlegt - Aufsichten etc. behalten ihre Gültigkeit !.
Das Osterpreisschießen entfällt, wird nachgeholt.
Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen Allen: bleibt gesund!!
Viele Grüße und trotzdem schöne Ostern wünscht Euch Euer Vorstand vom Schützenverein Ohr 1904 e.v.