Ohr - Im Dorfgemeinschaftshaus in Ohr fand die diesjährige Jahresmitgliederversammlung des SV Ohr statt. Geehrte der JahreshauptversammlungNach der Begrüssung der anwesenden Mitglieder und der Verlesung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung 2017 konnten die Ehrungen vorgenommen werden. Für langjährige Mitgliedschaft erhielten eine Nadelbzw. Urkunde: Brigitte Habenicht für 30 Jahre, Dörte Schirmag für 25 Jahre, 10 Jahre sind Andrea Schopnie, Kerstin Müller, Lydia Melcher und Bärbel Matthias dabei. Leider fehlten einige Mitglieder krankheitsbedingt. Die Ehrungen werden persönlich nachgereicht. Leistungsnadeln und Jahresspangen erlämpften sich Gerd Zimmer, Dieter + Dörte Schirmag. Die Vereinsmeister 2018 Kai-Viktoria Schirmag LG Freihand, Tim Schirmag LP, Dörte Schirmag LG + KK Auflage und KK-Liegend erhielten eine Urkunde.

 

Dann konnte Schriftführerin Evelin Schrader 4 ganz besondere Ehrenzeichen überreichen: für ihre herausragenden Leistungen bei Kreis- Landes- und/oder Deutschen Meisterschaften erhielten das Meisterschützenabzeichen 2018: Gerd Zimmer, Andrea Schopnie, Dörte + Dieter Schirmag. Zum Abschluß der Ehrungen erhielten die Schützenbrüder, die besonders viel Einsatz und Arbeitsstunden bei den Arbeitsdiensten, Grünpflege- und Umbauarbeiten 2017 geleistet hatten zum Dank eine große Mettwurst: Joachim Gens, Dieter Schirmag, Andreas Gart, Reinhard Nolte, Manfred Habenicht, Hans Glienke und Tim Schirmag

Danach folgte der Jahresbericht der 1. Vorsitzenden Dörte Schirmag. Der Mitgliederbestand hat sich durch Neueintritte erfreulicherweise weiter leicht verjüngt. Auch und besonders durch den neuen, modernisierten und mit 3 elektronischen Meyton-Trefferanzeigeanlagen ausgestatten Luftdruckstand, wie Dörte Schirmag betonte. Durch die zusammengelegten Pokalschießen, jeweils verbunden mit Kaffeenachmittagen oder Grillen, sind die internen Veranstaltungen wieder etwas besser besucht worden.

Im sportlichen Bereich konnte der SV Ohr wieder mit Spitzenresultaten aufwarten: Gewinn von Rundenwettkämpfen, Winterschießen, Kreismeistertiteln, Medaillen bei den Landesverbandsmeisterschaften. Als Highlights von 2017 stellte Damenleiterin Karin Meyer in ihrem Bericht den 3. Platz der Mannschaft Ohr I in der Landesliga Süd Luftgewehr Auflage, den erneuten Landesmeistertitel in KK-Liegend 60 Schuß und weitere Medaillen von Dörte Schirmag, sowie den Landesmeistertitel Luftpistole Junioren A für Lennart Rostmann heraus. Lennart nahm auch an den Deutschen Meisterschaften in München und Dörte Schirmag an den Deutschen Meisterschaften KK-Auflage in Hannover und LG Auflage in Dortmund teil. In Hannover konnte sie sich 4 mal für das Finale qualifizieren und erreichte sehr gute Plätze für den SV Ohr und ihre erste DM-Medaille für den SB Stadthagen in Auflage 100m.

Der kommissarische 2. Vorsitzende und Hausmeister Dieter Schirmag gab einen ausführlichen Bericht über die 2017 geleisteten Arbeiten und Umbauten im und rund ums Schützenhaus und erklärte in einem Ausblick die noch anstehenden Bereiche, die 2018 noch erledigt werden müssen. Die kommissarische Kassenwartin Kerstin Müller berichtete ausführlich über die Kassenlage, und Dörte Schirmag gab dazu Auskunft, wie die Realisierung der Umbauten und Modernisierungen finanziert werden konnten.

Nach den Berichten gab es ein leckeres rustikales Buffet, welches wieder einmal Karin Meyer und Kerstin Müller besorgt und lecker hergerichtet hatten.

Nach dem Essen und den Entlastungen standen Wahlen an. Hier übernahm Damenleiterin Karin Meyer als Wahlleiterin das Regiment und sorgte so für eine zügige Durchführung der anstehendenWahlen: der bisherige 2. Vorsitzende + Hausmeister Dieter Schirmag wurde ebenso wie die bei der letzten Versammlung kommissarisch eingesetzte Kassenwartin Kerstin Müller in ihren Ämtern bestätigt. Schießsportleiterin Gewehr, Waffenwartin und stellvertretende Kassenwartin bleibt Dörte Schirmag. Als Entlastung für Dörte Schirmag stellte sich Evelin Schrader als stellvertretende Schießsportleiterin Gewehr zur Verfügung. Neuer Schießsportleiter Pistole ist Andreas Gart, sein Stellvertreter ist Tim Schirmag, der auch die Nachfolge als Webmaster des kürzlich verstorbenen Karsten Müller antritt. Als neuen 2. Kassenprüfer wurde Thore Schwekendiek gewählt.

Nach den Wahlen gab es noch ausführliche Informationen zu den anstehenden Terminen, Rundenwettkämpfen und Veranstaltungen.