Wappen von OhrMitglied im
Deutschen Schützenbund &
Landessportbund Niedersachsen

SV Ohr startet mit einem Paukenschlag in die Bezirksligen KK

Am Samstag holte die neu gebildete 1. Mannschaft KK Gewehr Auflage 2 Siege. Im 1. Durchgang gegen den SV Horsten schoß Dörte Schirmag an 1 295 Ringe und kassierte klar den Punkt, Liga-Neuzugang Gerd Zimmer schoß auch sehr gute 290 Ring und holte den 2. Mannschaftspunkt für den Sieg. Einzig Dieter Schirmag an 3 kam noch nicht richtig in Fahrt und kassierte mit 279 Ring eine Niederlage. 

Im 2. Durchgang gegen den SV Krainhagen wurden die Stände gewechselt, es ging ein Schatten über die Scheiben und so wurde allgemein etwas schwächer geschossen. Trotzdem langte es für einen 2 : 1 Sieg. Die Punkte holten Dörte Schirmag mit 288 Ring an 1 und unser zweiter Liga-Neuzugang Siggi Wonigeit schoss in ihrem überhaupt allerersten Liga-Wettkampf  283 Ring und holte damit den 2. Mannschaftspunkt für den Sieg. Auch Gerd Zimmer hatte das Problem mit den sich verdunkelnden Scheiben und konnte mit 282 Ring leider auch nicht an seine Leistung vom 1. Durchgang anknüpfen. Das nutzte sein Gegner aus, und so ging der Punkt nach Krainhagen. Der nächste Wettkampftag KK-Auflage ist am 16.6..

Auch die KK-Liegend-Mannschaft konnte sich dank Neuzugang Bernd Nanko (sehr gute 586 Ring) und einer sehr guten Leistung von Lydia Melcher (569 Ring) sowie 568 Ring von Dörte Schirmag trotz Schaftkappenproblemen im Spitzenfeld wiederfinden und steht nach dem 1. Durchgang auf Platz 2 der Tabelle. Die genauen Einzelergebnisse und Tabellen findet man hier!

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Schützen des Schützenverein Ohr 1904 e.V. erzielen bei Landesverbandsmeisterschaft Kleinkaliber 50 Meter Auflage mit Zielfernrohr den 3. Platz in der MannschaftswertungHannover - Dörte Schirmag mit Ehemann Dieter Schirmag und Thomas Bresche starteten heute bei den Landesverbandsmeisterschaften in Hannover in der Disziplin Kleinkaliber 50 Meter Auflage mit Zielfernrohr in der Altersklasse. In der Mannschaftswertung belegten sie den 3. Platz. (Thomas Bresche war bei der Siegerehrung wegen anderer Termine nicht mehr zugegen)

Die detaillierten Resultate findet man hier:

Resultate von den Landesverbandsmeisterschaften 2016

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Andrea Schopnie des Schützenverein Ohr 1904 e.V. ist Kreiskönigin 2016Holzhausen - Andrea Schopnie vom Schützenverein Ohr 1904 e.V. wurde heute zur Kreiskönigin während des Schützenfest in Holzhausen proklamiert. Herzlichen Glückwunsch!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Landesmeisterschaft Armbrust 2016 SiegerehrungHannover - Erst seit Herbst 2015 schiesst Dieter Schirmag auch mit der Armbrust beim und für den Schützenverein Rohden. Da zu diesem Zeitpunkt die Vergabe der Meisterschaftsstartrechte für andere Vereine abgelaufen war, trat er in der Disziplin Armbrust 10 Meter Auflage gestern für seinen Stammverein Schützenverein Ohr 1904 e.V. beim Auftakt der NSSV-Landesverbandsmeisterschaften 2016 in Hannover an. Da der Schützenverein Ohr 1904 e.V. über keine eigene Armbrust verfügt, stellte ihm der Schützenverein Rohden für diesen Wettkampf eine zur Verfügung. Mit jeder Zehnerserie steigerte er sich 97-98-99 = 294 Ringe und Platz 1 in der offenen Einzelwertung der Alters- und Seniorenschützen (m/w) und holte sich damit seine erste Medaille bei Landesmeisterschaften überhaupt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Ohr - Die Deister- & Weserzeitung berichtet im regionalen Vereinsteil "Wir von hier" am heutigen Tage über unser traditionelle Königsschießen im Schützenhaus Ohr vom 28. Mai 2016. Kerstin Müller und Heidrun Rekate wurden Prinzessinnen, Ann-Susann van der Linde Königin.

Eckhard Schulz ist König, Reinhard Nolte Pistolenkönig, Andreas Gart und Torsten van der Linde sind seine Ritter.

 

Die Details und exakten Resultate zum Ansehen.

Das Königshaus des Schützenverein Ohr 1904 e.V. 2016
Quelle: Deister- & Weserzeitung Hameln

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Stadthagen - Nach dem 1. Durchgang am 22. Mai 2016 in Stadthagen liegt unsere reine Damen-Mannschaft gegen die anderen 11 hauptsächlich aus Männern bestehenden Mannschaften auf Platz 9. Lydia Melcher schoss 549 Ring, sie laboriert leider immer noch an Ihrer entzündeten Schulter. Melanie Schirmag ging mit nagelneuer Schießjacke ins Rennen und kämpfte mit einer noch rutschenden Schießriemenaufhängung, sie erreichte 549 Ring. Dörte Schirmag hatte im 1. und 6. Satz Probleme mit dem wechselnden Licht, handelte sich insgesamt drei 8er ein und erreichte 569 Ring.

Ergebnis 1. Durchgang Rundenwettkampf Bezirksliga Deister-WeserDas komplette Ergebnis des 1. Durchgangs der Bezirksliga Kleinkaliber-Liegend

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

1. Mannschaft Luftgewehr Auflage steigt in die Landesliga Süd aufHannover - Mit dem Sieg in der Bezirksliga Deister-Weser Luftgewehr Auflage qualifizierte sich die erste Mannschaft des Schützenverein Ohr 1904 e.V. für das Aufstiegsschießen zur Landesliga. Im Bundesleistungszentrum in Hannover traten die Schützen aus Ohr auf den elektronischen Meyton-Anlagen gegen 5 weitere Mannschaften aus Südniedersachsen an. Eine Mannschaft aus Ostniedersachsen hatte sich im Vorfeld abgemeldet.

Zum Seitenanfang